SPEED
POWER
PRODUCTIVITY

Schneller, stärker und einfacher in der Bedienung
Als Pionier im Markt der automatischen Betonstahlbindemaschinen, hat MAX drei neue Mechanismen entwickelt, die den Markt revolutionieren.
MAX bietet die beste Technik.

NEW FUNCTION

1

Der TWINTIER-Mechanismus erhöht die Geschwindigkeit und die Bindekraft

30 % höhere Bindegeschwindigkeit*

Die RB441T erhöht die Produktivität bei Bindearbeiten durch kürzere Bindezeiten. Sie unterstützt Sie beim Senken der Kosten und verkürzt die Zeiten beim Bau.
*Im Vergleich zu unserem herkömmlichen Modell

NEW FUNCTION

2

Ein „Mechanismus zum Zurückziehen des Drahtes“ zieht den Draht effizient zurück und stellt sicher, dass Draht nicht verschwendet wird.

Tying strength increased by 53%

Die Kombination eines Mechanismus zum Zurückziehen des Drahtes und zwei Drahtstränge machen die RB441T zum optimalen Werkzeug für Konstruktionen, bei denen eine hohe Bindekraft erforderlich ist.
* Im Vergleich zum Modell RB39

NEW FUNCTION

3

Ein „Mechanismus zum Biegen des Betonstahlendes“ minimiert die Länge des Drahtendes.

Die Länge des Drahtendes wurde um 50 % verringert*

Dadurch dass Drahtenden nicht über Betonoberflächen hin ausstehen, ist eine saubere glatte Oberfläche sichergestellt.
* Im Vergleich zum Modell RB39

FEATURES

TWINTIER
TWINTIER
TWINTIER
TWINTIER
Lange Armführung
Lange Armführung : 10 x 10 - 22 x 22㎜

Großer Anwendungsbereich Dazu zählen Betonfundamente, Fußbodenheizung und Fertigteilbetonteile, bei denen dünner Betonstahl und Brücken sowie Autobahnen, bei denen dicker Betonstahl erforderlich ist.

Drehmomenteinstellungsrad zum Einstellen der Kraft
Drehmomenteinstellungsrad zum Einstellen der Kraft

Die Bindekraft kann in 10 Schritten eingestellt werden, um die optimale Kraft für die unterschiedlichsten Arbeitsbedingungen einstellen zu können. Beispiel: Fußbodenheizungsrohre, bei denen keine Bindekraft erforderlich ist, und Betonplatten für Autobahnen.

Magazin vor der Arbeitsstelle
Magazin vor der Arbeitsstelle

Das Magazin wird vor dem Körper platziert. Dies sorgt für ein besseres Körpergleichgewicht, wenn sich Arbeiter beim Binden über eine horizontale Flächen beugen müssen.

Dünner Arm
Dünner Arm

Die dünnen Arme bieten dem Arbeiter eine gute Sicht auf die Verbindungen
Arme, die 41% dünner als die Arme eines älteren Modells sind, bieten eine bessere Sicht auf Kreuzungen des Betonstahls, wodurch Bindefehler verringert und die Produktivität gesteigert werden.

HIGH PRODUCTIVITY

200% mehr Bindungen pro Rolle
200% mehr Bindungen pro Rolle*

Bis zu 240 Bindungen pro Rolle (13 mm x 13 mm) Das seltenere Nachfüllen des Drahtes führt zur Steigerung der Produktivität.
* Im Vergleich zu unserem herkömmlichen Modell

Akku mit hoher Kapazität
Akku mit hoher Kapazität

Dank des Akkus mit einer höheren Kapazität und einem geringeren Stromverbrauch kann die RB441T pro Aufladung 4.000 Bindungen erstellen. Keine Arbeitsunterbrechung durch das Laden des Akkus.

SPEC

MODELL

RB441T

GEWICHT/kg

2.5

ABMESSUNGEN/mm (H x B x L)

295 x 120 x 330

BINDEGESCHWINDIGKEIT

Weniger als 0.7 Sekunden

AKKU

JPL91440A

LADEGERÄT

JC925

BINDUNGEN PRO ROLLE

265-150

BINDUNGEN PRO LADUNG

4000

VERWENDBARER BAUSTAHLSTAB

10 x 10 - 22 x 22 (up to 16 x 16 + 13 x 13)

Tiewire

Tying wire

TW1061T
TW1061T-PC
TW1061T-EG

TIEWIRE

TW1061T

TW1061T-PC

TW1061T-EG

MATERIAL UND BESCHICHTUNG

Annealed wire

Poly-coated wire

Electro-galvanized wire

DRAHTDURCHMESSER/mm

1.0

1.1

1.0

BINDUNGEN PRO ROLLE

265-170

230-150

265-170

TW1061T

TIEWIRE

TW1061T

MATERIAL UND BESCHICHTUNG

Annealed wire

DRAHTDURCHMESSER/mm

1.0

BINDUNGEN PRO ROLLE

265-170

TW1061T-PC

TIEWIRE

TW1061T-PC

MATERIAL UND BESCHICHTUNG

Poly-coated wire

DRAHTDURCHMESSER/mm

1.1

BINDUNGEN PRO ROLLE

230-150

TW1061T-EG

TIEWIRE

TW1061T-EG

MATERIAL UND BESCHICHTUNG

Electro-galvanized wire

DRAHTDURCHMESSER/mm

1.0

BINDUNGEN PRO ROLLE

265-170

HISTORY

Als Pionier bei akkubetriebenen automatischen Bindemaschinen hat MAX während der letzten 20 Jahre hart daran gearbeitet, die Qualität der Produkte ständig zu verbessern. Durch einen innovativen Mechanismus in der 7. Generation revolutioniert TWINTIER das Arbeiten beim Betonstahlbinden.

1993

RB260, Markteinführung der weltweit ersten akkubetriebenen Baustahl-Bindemaschine in Japan.

1995

RB262, Markteinführung in Europa.

1998

RB392, Bindung bis zu 13 mm x 13 mm x 3 mm

2004

RB395, Verbesserung der Haltbarkeit.

2006

RB655, Einsatz eines bürstenlosen Gleichstrom-Torsionsmotors.

2009

RB397, Einsatz eines neuen 3,0 Ah Lithium-Ionen-Akkus für bis zu 2000 Bindungen pro Ladung.

2015

20. Jubiläum von REBAR TIER.
RB398, Einsatz von 4,0 Ah Lithium-Ionen-Akkus.

2017

RB441T, Einsatz eines neuen Twintier-Mechanismus.

MOVIE GALLERY

REBAR TIER SERIES

RB441T
RB441T
RB518
RB518
RB398
RB398
RB218
RB218